Team- & newgames

Folge dem Seil. Jeweils der Anfangsbuchstabe des Knotens oder der Antwort auf die Frage führt dich zum nächsten Passwort. Aber Achtung: Das Passwort ist zusätzlich mit der Cäsarverschlüsselung um 8 verschlüsselt.

Escape Room

Umsetzung des bekannten Spiels "Auf Achse": die Gruppen (Spediteure) transportieren mit Schubkarren, Leiterwagen... verschiedene Waren zwischen den Stationen (Städten) und verdienen so Geld. Weitere Transportaufträge können an den Statio

Dieses Geländespiel basiert auf dem Kartenspiel "Die Werwölfe von Düsterwald" (auch "Werwölflä"). Es sollte in einem Dorf bzw. einer Stadt gespielt werden. Mithilfe diverser Personen müssen die Teilnehmer die Werwölfe finden und sie entt

Bei diesem Spiel geht es ums Sehen und dass am richtigen Ort gesucht wird.

Möglichst viel Öl (Cola-Dosen) zum Versiegen bringen und als Erste im Ziel sein - dies sind die hohen Ziele, die sich die Teenies bei diesem Spiel stecken.

Wer wagt, gewinnt!

Ein sehr nettes Teamspiel für jedes Alter, aber ab 15 Jahren sehr empfehlenswert und für Studierende ein "Muss".

Das Team muss unter erschwerten Bedingungen von A nach B gelangen. Dabei geht es darum Schwächen zu erkennen und darauf zu reagieren.

Die Teilnehmer lernen durch Darstellung einer biblischen Geschichte, was es heisst Verantwortung zu übernehmen.

Mit verschieden Rollen ans Ziel kommen.

In der Gruppe wird mit zugeteilten Rollen das 8. Weltwunder gebaut.

Als Team zusammenwachsen, Durchhaltevermögen beweisen, Hindernisse gemeinsam überwinden.

Endlich Ferien – aber aufgepasst, so stressfrei ist es nicht auf einem Campingplatz. Wir erleben einen Urlaubstag mit. In verschiedenen Phasen erleben wir das Aufeinanderprallen kontroverser Kulturen und analysieren entsprechendes Verhal

Jenga ist ein Spiel, bei dem es um Geschicklichkeit geht. Normalerweise wird es mit 60 gleichgrossen hölzernen Bauteilen (7,5 cm x 2.5 cm x 1 cm) gespielt. Beim riesigen Jenga sind diese Bauteile einfach um ein mehrfaches vergrössert, die Spielidee bleibt aber die gleiche.

Zwei einfache Teamgames für Kleingruppen zur Verbesserung ihrer Kommunikation und Koordination

Einfaches Teamgame zum Thema Konflikte im Team.

Ein Spiel für einen Postenlauf, bei dem man versucht mit einem Pinsel möglichst in der Mitte der Zielscheibe einen Tupf zu machen.

Brennball ist ein Spiel, in dem zwei Gruppen gegen einander kämpfen, wobei sie versuchen möglichst viele Runden zu rennen.

Ein actionreicher Spielnachmittag mit mittelalterlichem Flair. Vorsicht: viele verlockende Angebote warten auf Dich!

Die eine Mannschaft versucht den Ball von der einen Seite ins Tor zu schiessen, die andere Mannschaft von der anderen Seite.

Zwei "römische" Blachenwagen-Fahrer müssen sich gegenseitig mit Papierbällen abschiessen.

Zwei Guppen schiessen sich gegenseitig ab. Wer getroffen wurde kommt in den Himmel.

Wird auch "Völki" genannt.

Eine Art Rugby bei der nicht Körperkraft gefragt ist sondern Geschwindigkeit.

 

Wenn schon kein echter Ausflug auf dem Programm steht, dann kann man ja wenigstens so tun als ob. Ein witziges, durchaus bewegungsintensives Spiel.

Kann das verknotete Menschenknäuel wieder entwirrt werden?

Ein Spiel, bei dem es manchmal gar nicht so einfach ist, sich vom Fleck zu bewegen.

Die Vielfalt an verschiedenen Spielen mit einem Fallschirm ist ernorm und kann eine größere Anzahl an Kindern oder Erwachsenen auf einmal begeistern. Hier findest Du allerlei Ideen zu unterschiedlichen Figuren und Bewegungsabläufen. Neben Koordination und Kooperation kommt der Spaß bei diesem Gruppenspiel ganz bestimmt nicht zu kurz.

Das Intercrosse ist ein nicht allzu bekanntes, aber sehr taktisch herausforderndes Spiel für mehrere Personen. 

Kubb ist ein simpels Spiel das sehr lustig sein kann. 

Beim Zonensitzball werden die guten und die schlechteren Spieler automatisch getrennt.

Ultimate Frisbee ist ein Manschaftssport, bei dem 2 Manschaften gegeneinander spielen.

Die Spieleranzahl kann variieren, Ab 3 Spieler pro Team kann man ein vernünftiges Spiel spielen.

Beschreibung einer Spielidee und deren möglichen Umsetzung. Soll dazu anregen, selber Ideen umzusetzen, bewährte Spiele anzupassen oder beliebte Spiele in einem eigenen Kontext anders zu spielen.

Hintergrund der Idee ist ein eigenes Spiel, welches ich in meiner Freizeit für zu Hause entworfen habe, das man aber auch in der Jungschar spielen kann.

Firmen-Tycoon ist ein Stadtspiel, das sich als Alternative zuMr. X vor allem auch in kleineren Ortschaften bewährt hat.

Das Spiel ist nachmittagsfüllend (ca. 2,5-3h).

Ein einfaches kurzes Spiel das als Zeitfüller oder aber auch gut zur Förderung der Teambildung und Gruppendynamik verwendet werden kann.

Man legt eine Decke oder einen Stoff etc. auf den Boden. Die Grösse der Decke muss je nach Gruppengrösse und Schwierigkeitsgrad variiert werden. Dann steht die ganze Gruppe auf die Decke und hat die Aufgabe die Decke zu wenden ohne dass ein Gruppenmitglied den Boden berührt.

Ein lustiges Spiel für den gemütlichen Abend, das sicher für Lacher sorgt.

Es benötigt keine Vorbereitung.

Bumm! ist ein Konzentrationsspiel, bei dem man zählen muss.

"Schlag das Leiterteam" ist ein Abendprogramm, das angelehnt ist an die TV-Show "Schlag den Raab" von ProSieben. Dieses Abendprogramm kann in Lagern, z.B. am Bunten Abend durchgeführt werden.

"Mein Leiter kann" ist ein Abendprogramm, das angelehnt ist an die TV-Show "Mein Mann kann" von Sat1. Dieses Abendprogramm kann in Lagern, z.B. am Bunten Abend durchgeführt werden.

Wetten, dass..? ist ein Abendprogramm, das angelehnt ist an die berühmte TV-Show. Dieses Abendprogramm kann in Lagern, z.B. am Bunten Abend durchgeführt werden.

Kettenfangen ist ähnlich wie Paarfangen, nur mit dem Unterschied, das man sich nicht mehr trennt.

Paarfangen ist ein Fangspiel, bei dem man zu zweit fängt.

Das Spiel kann an vielen Orten gespielt werden.

Die Eier werden mit den Leuten im Dorf getauscht und dann daraus ein Essen bereitet. 

Etwas neues zum Ausprobieren.

Dieses Geländespiel wird meist in größeren Städten gespielt. Mithilfe von sporadischen Hinweisen zum Aufenthaltsort des unbekannten "Mister X" wird dieser von mehreren Gruppen verfolgt, mit dem Ziel ihn zu identifizieren und zu ergreifen. Das Spiel basiert auf dem Gesellschaftsspiel "Scotland Yard".

Wie es der Name bereits verrät, geht es dabei um Fussball quer durch den Wald.

Rugbyformen mit Jungschärlern durchzuführen ist nicht immer unproblematisch, da das Verletzungsrisiko relativ hoch ist und es öfters auch eher eine Massenschlägerei als einen geordneten Wettkampf zur Folge hat.

Diese Rugbyversion sollte dies ein wenig unterbinden und den Spassfaktor erhöhen.

Dieses Spiel eignet sich für Sommeraktivitäten, bei denen es keine Rolle spielt, wenn Kleider nass, klebrig und dreckig werden. Das Ziel des Spiels ist es, in Gruppen möglichst viel Cola in einer Pet-Flasche zu sammeln.

Mehrere Personen oder Gruppen erhalten jeweils ein T-Shirt, dass zuvor in Wasser gelegt und in diesem Zustand eingefroren wurde. Ziel ist es, dass T-Shirt schnellstmöglich anzuziehen. Dazu muss es aber irgendwie schnellstmöglich aufgetaut werden ...