Biblical answers to everyday questions

Viele und alle auf der Bibel basierende Aussagen die zu einem Liebesbrief von unserem Schöpfer an dich werden.

 

Ein Quartalsprogramm für Teenies auf der Grundlage des Buches "Hochwürden Pappino geht k.o.", bei dem "die Fetzen fliegen"

 

- Spiel   -    Vertrauen

- Andacht    -    "Lebensglück" (erfülltes Leben)

 

Baumrinden haben ein spezielles Muster. Ziel dieses Spieles ist es, möglichst viele von ihnen auf ein Papier abzubilden.

Ein Nachtgeländespiel im Wald, Abseilen, ein Trekkinglager, ein Nachmittag mit Flossbau und -fahrt. Diese Aktivitäten sind in der Jungschararbeit schon lange Standard. Ist dies nun schon eine erlebnispädagogische Aktivität? Was für Chancen und Möglichkeiten kann eine erlebnispädagogische Aktivität bieten? 

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Forum Heft-Artikel. 

Wie gehen wir mit Veränderungen in unserem Leben um?

Das Leben ist in ständigem Fluss, wir können uns nicht   ni c h t    verändern. Seit dem Sündenfall sind wir der Vergänglichkeit unterworfen. Der Name Abel (1. Mose 4, 2), meint "Vergänglichkeit"; der Name seines Bruders Kain (1. Mose 4, 12 - 16), bedeutet "gejagt, gehetzt"; das Land Nod in Vers 16 bedeutet "Land des ruhelosen Lebens".

Wenn ein „Paar“ zusammenlebt, ohne geschlechtliche Kontakte, gelten die gleichen Ausführungen wie "Mit dem Freund / Freundin zusammen in die Ferien gehen und das Zelt, Zimmer, usw. teilen". Dann gibt es ausser vielleicht finanziellen Vorteilen keinen Grund dazu.

Auch wenn ich keiner gläubigen Person unterstellen will, dass sie in dieser Zeit sexuelle Kontakte haben, so wirft ein solches Verhalten doch ein schlechtes Licht auf die Christen und auch die Vorbildwirkung ist massiv.

Was ist u.a. der Sinn einer Freundschaft und evtl. späteren Ehe? Zu einer tragfähigen Freundschaft und Ehe gehören die Möglichkeit und das Anliegen, auch über Fragen des Glaubens und des praktischen Lebens als Christ austauschen, sich unterstützen, sich fördern, sich ermahnen zu können und eine Sicht für das Reich Gottes, seine Gemeinde zu haben und sich gegenseitig zum Frucht bringen anzuspornen. Mit einem ungläubigen Freund/Freundin ist dies nicht möglich, denn der natürliche Mensch vernimmt nichts vom Geist Gottes und er kann vieles nicht verstehen und nachvollziehen (1.Kor. 2,14). 

Zu diesem Thema schweigt die Bibel. Ob die Selbstbefriedigung an sich Sünde ist, kann von der Bibel her nicht eindeutig beantwortet werden. Das Problem bei der Selbstbefriedigung sind in beinahe 100% der Fälle die damit verbundenen Begleitgedanken und Fantasien im Bereich von Ehebruch und Hurerei, sexueller Fantasie und sexueller Begehrlichkeit. Gott schenkte die Sexualtität dem Menschen als höchste Erfüllung der ehelichen Liebe. Bei der Selbstbefriedigung kommt die Sexualtität nicht als  Liebe zwischen Mann und Frau zum Ausdruck, sondern wird als Selbstzweck zur Befriedigung eigener Gelüste missbraucht. Deshalb wird Sebstbefriedigung von kirchlicher Perspektive abgelehnt.

Nach einem Input über die Waffenrüstung, welche Gott uns in seiner Gnade gibt (Epheser 6,10-20) kam ein Mädchen auf mich zu und stellte mir hinsichtlich dem "Gürtel der Wahrheit" eine praktische Frage aus dem Alltag.