Tennisball Wurfspiel

Gespeichert von Ramba am Mi., 13.08.2014 - 16:21

Zwei Spieler stehen sich gegenüber und spielen sich den Ball zu. Der Ball muss ungefähr in der Mitte des Stoffes getroffen werden, wenn der Ball kommt werden die beiden Hölzer auseinander gezogen und der Ball fliegt zurück.

Material

  • Tennisball
  • 2x Wurfgerät (Bauanleitung unten)

Material für den Bau eines Wurfgerätes

  • 2 Rundhölzer (220x3mm)
  • Stofftuch (250x140mm)
  • Hosengummi (ca. 50cm)
  • Bohrmaschine
  • Nähmaschine oder Faden mit Nadel

Bauanleitung

  1. In die beiden Rundhölzer werden oben und unten Löcher gebohrt.
  2. Dann ein Hosengummi durch das Loch gesteckt und an dem Stoff festgenäht.
  3. An den Löchern sollte auch ein Stoff befestigt werden damit das Gummi nicht reißt.
  4. Das Stofftuch muss natürlich umgenäht werden.

Bilder

Quellen

Artikel verfügbar in: