Landjäger-Spiel

Gespeichert von JungscharZug am So., 29.10.2017 - 14:28

Ein lustiges Hosensackspiel für zwischendurch

Material

  • 1 Landjäger, oder
  • 1 Rüebli, oder
  • 1 Apfel, etc.

Spiel

Wir bilden einen Kreis, wobei man Schulter an Schulter stehen sollte.

Eine Person steht in der Mitte.

Nun wird im Kreis der Landjäger (o.ä.) hinter dem Rücken herum gegeben.

Die Person in der Mitte versucht, herauszufinden, wer den Landjäger hat. Ratet sie richtig, kann sie mit der Person, die den Landjäger hatte, tauschen.

 

Erweiterung:

Um das Spiel lustiger zu machen, dürfen die Leute im Kreis auch mal einen Biss vom Landjäger nehmen, möglichst ohne, dass die Person in der Mitte es sieht.

 

Tipp:

Bleibt vom Landjäger noch etwas übrig, kann er über dem Feuer gebrätelt werden.

Quellennachweis

Bild: Philemon

Artikel verfügbar in: