12. Der Werbespot

Gespeichert von Ramba am Mi., 11.06.2014 - 13:24

Einen kreativen Werbespot erarbeiten und spielen, so dass jedes Kind die Möglichkeit hat seine Ideen einzubringen. Jedes Kind ist aktiv im Werbespot beteiligt, so dass kein Ausschluss oder Gleichgültigkeit möglich ist.

Material

  • 3 Stühle
  • evtl. weiteres Material

Pädagogisches Ziel

Jedes Kind in der Gruppe ist in die Aufgabe integriert und kann seine Kreativität einbringen.

Biblische Verknüpfung

Matthäus 25,14-30 Geld vermehren - Talente gebrauchen

Ablauf

Aufgabe erklären: Werbespot über 3 Stühle, möglichst attraktiv darstellen, z.B. Stühle sind nicht normal sondern können fliegen. Mit Witz gestalten. Max. 90 Sekunden. 

|||

Ideensammlung: Auf biblische Verknüpfung hinweisen, danach Ideen sammeln. 

|||

Ideenvorstellen: Im Kreis rundum stellt jeder Teilnehmer seine Idee vor. 

|||

Ablauf festlegen: Anschliessend werden die Ideen diskutiert und ein Ablauf des Werbespots erstellt.  

|||

Spielen: Werbespot durchspielen und kleine Dinge ändern, sofern nötig. Falls möglich kann man den Spot filmen.

Regeln

  • Jedes Kind sagt min. 1 Idee.
  • Jedes Kind spielt im Spott mit.
  • Nicht mehr Material als die 3 Stühle brauchen.

Sicherheitshinweis

Stühle nicht überstrapazieren -> Normaler Umgang!

Reflexionsfragen

  • Wurden die Regeln eingehalten?
  • Wurde von jedem Kind eine Idee umgesetzt? Warum nicht?
  • Vorurteile gegen jemanden und seine Ideen?
  • Hat man die Verknüpfung zur Bibel verstanden?

Variation / Anpassung

Wettbewerb: Mehrere Gruppen, wer hat der beste Werbespot?

Leiter bringen Ideen ein, wenn die Kinder keine Ideen haben.

Bilder

Quellen

  • Titelbild: René Graf
  • Bilder: René Graf
Artikel verfügbar in: