Andachten

Eine tolle Methode, um in einer Andacht biblische Geschichten oder auch andere Geschichten nachzuspielen ist mit Playmobil.

In diesem Artikel gebe ich dir dazu einige Tipps und Ideen.

Eine Raben-Vertüüferli aus einer Wäscheklammer.

Passend z.B. zu der Geschichte von Elia und den Raben oder zur Hauptaussage: Gott sorgt für dich.

Oder zum Bibelvers 1. Petrus 5,7

Das Vertüüferli wird als magnetischer Zettelhalter verwendet.

Ein Vertüüferli zu einer Andacht mit den möglichen Themen:

Gebet

Psalm 50, 50 oder Psalm 4,4

"Gott hört dich"

"Du kannst mit Gott immer reden"

Ein tolles Vertüüferli für Andachten zu ganz verschiedenen Themen.

Du kannst zudem eine versteckte Botschaft anbringen, die erscheint, wenn du die Wäscheklammer aufklappst.

Ein Vertüüferli zu deiner Andacht z.B. zu den Themen "Rettung" oder "Jesus rettet"

 

Dieses Konzept wurde im Rahmen der Besj-Liga Zone Zürich durchgeführt. Es eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren. Es soll als Stütze für die Andachtsvorbereitung dienen.

Aus Salzteig lassen sich tolle Gesetzestafeln herstellen. Erstens sehen diese sehr echt aus und zweitens kann sie Mose in seinem Zorn zerbrechen. (Leider wurden unsere zerbrochen, bevor ein Foto entstanden ist...)

Später musste Mo

Auf der englischsprachigen Webseite http://www.freebibleimages.org/ findet man Bilder aus diversen Bibelgeschichten.

Dieses Konzept wurde im Rahmen der Besj-Liga Zone Zürich durchgeführt. Es eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren. Es soll als Stütze für die Andachtsvorbereitung dienen.

Viele und alle auf der Bibel basierende Aussagen die zu einem Liebesbrief von unserem Schöpfer an dich werden.

Quartalsprogramm nach Buch "Calebs Lamm"

Themen:- Wir sind verlorene Schafe- Fehler eingestehen- Liebe - Nächstenliebe- Gott sorgt für uns- Gott hört unsere Gebete

Die Andacht war Teil des Semesterthemas "Das Leben von Jesus Christus", in dem wir verschiedene Geschichten aus dem Leben von Jesus gehört haben. In diesem Abschnitt ging es um die Bibelstellen Lk 22,66-24,12 + 24,36-48.

Die Jungs

Da wir mit der Jungschar einen Ausflug zur örtlichen Feuerwehr planen, wollte ich eine Andacht im Sinne des Einheitsprogrammes halten. Da ich dazu aber nicht besonders viel Material gefunden habe, habe ich selbst etwas ausgearbeitet. Ziel war, eine greifbare Parallele zwischen der Erlebniswelt der Feuerwehr und dem Evangelium zu bilden, gleichzeitig aber auch eine praktische Anwendung für den Alltag besonders auch für die vielen Gemeindekinder in unserer Jungschar weitergeben zu können.

 

Programm für 1/2 Jahr Teenie-Jungschar

Spannendes Quartalsprogramm für Ameisli mit vier Originalen aus der Bibel  mit:

- Kochen- Körperlicher Aktivität- Basteln- Andacht

Quartalsprogramm für Ameisli mit:

Kochen, Andacht, Basteln und Spielen
und ... Eltern und Geschwister überraschen!

Dieses Konzept wurde im Rahmen der Besj-Liga Zone Zürich durchgeführt. Es eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren. Es soll als Stütze für die Andachtsvorbereitung dienen.

Dieses Konzept wurde im Rahmen der Besj-Liga Zone Zürich durchgeführt. Es eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren. Es soll als Stütze für die Andachtsvorbereitung dienen.

Die Grundidee für das Konzept wurde auf diesen Artikel gestützt. Vielen Dank dafür: https://www.youngstarswiki.org/wiki/ueber-leben-mit-vision-hollywood.ht…

Dieses Konzept wurde im Rahmen der Besj-Liga Zone Zürich durchgeführt. Es eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren. Es soll als Stütze für die Andachtsvorbereitung dienen.

Dieses Andachtskonzept wurde für ein Herbstlager (7 Tage) zum Thema Wilder Westen erstellt. Paralell zu diesem Thema wurde das Buch Josua (Leben im neuen Land) behandelt.

Howard Hendricks, ein amerikanischer Bibellehrer, sagte einmal: "Es ist Sünde, Menschen mit Gottes Word zu langweilen."Sei es in der Teenie-oder Jungschararbeit, kein Leiter möchte seine Teilnehmer mit seinen Andachten langweilen. Nun um spannende und vorallem fruchbringende Andachten zu halten, muss man keineswegs Gottes Wort verwässern oder über weltliche Dinge sprechen. Es geht schlicht und einfach darum die Bibel auszulegen. Das Andachtsprinzip "HEY,YOU SEE SO" kann uns als Leiter eine grosse Hilfe sein, um die Teilnehmer mit unseren Andachten zu fesseln.

Dieses Andachtsprinzip stammt aus dem Buch: Zehn Ziele der Jugendarbeit. s.98. 

 

Wir basteln eine Fünfeckleuchte mit Teelicht

und haben anschliessend eine Andacht

 

- Spiel   -    Vertrauen

- Andacht    -    "Lebensglück" (erfülltes Leben)

 

 

- Ein Nachmittag für alle Jungschar-Altersstufen- 12 Posten um Rekorde aufzustellen und Mut zu beweisen

 

Ein Jungschar-Nachmittag in der Öffentlichkeit - sich unter die Bevölkerung mischen

Wird garantiert ein absoluter HIT!

Spannender Wettkampf und Andacht zum Thema Psalmen.

Wettkampf für 3 Gruppen Teenager mit Bilderrätseln, Pantomime, Collagen.

Für unser Sola haben wir statt eines traditionellen Theaters ein Hörspiel mit allen Leitern aufgenommen. Hier unser Ergebniss zur Weiterverwendung oder Weiterentwicklung.

Jungschi Adventsandachtskalender

Als Leiterteam könntet ihr euren Jungschi-Kindern einen Adventsandachtskalender basteln.

Der Kalender beinhaltet das Lesen der Weihnachtsgeschichte, aufmunternde Worte sowie kleine Wettbewerbe.

Hier mal die Vorlage, wie wir den Kindern den Kalender zum Nikolaus-Jungschinachmittag gegeben haben. Die Vorlage muss zum Teil noch abgeändert  werden.

Viel Spass!

 

Gottesdienstgestaltung mit der ganzen Teeniegruppe von A-Z übernehmen und durchführen.

Jeder Teenie und jeder Leiter ist seinen Gaben entsprechend beteiligt und an die Arbeit gestellt.

 

Beim Megaton geht es darum, mit möglichst einfachen Mitteln und innerhalb eines „normalen“ Programms einen Film zu drehen. Kann bei Eltern- oder Informationsabend gezeigt werden. Alle Teenies sollten dabei beschäftigt werden.

Ein Weihnachtsheater über die Lebensfreude, die Zeit und die Liebe

 

Kritische Fragen und Aussagen

zum Bibeltext: 1. Mose 1, 1-31 

Alle Kapitel ausführlich, siehe PDF-Datei (24 Seiten)

Ein Semesterprogramm mit diversen Aktivitäten zum Thema "I like to move it!" und mit 8 Andachten zu den Gleichnissen von Jesus.

Geistliches Konzept eines Semesters mit 9 Andachten zum Leben von Elia und Elisa.

Geistliches Konzept eines Semesters mit 9 Andachten zur Bergpredigt (Matthäus 5-7).

Die Kinder lernen die Massstäbe Jesu kennen und wissen, wie sie diese anwenden können.

Sie lesen selbständig in der Bibel und tauschen darüber aus.

Ein Semesterprogramm zu Esther und Rut (Geistliches Thema) sowie diversen Ideen zu Programmaktivitäten.

Wenn Jesus sprach, dann wurde es lebendig. Er machte nicht gähnende Lehrvorträge mit vielen abstrakten Worten sondern gebrauchte oft Bilder. Wir Menschen lieben Bilder. Bilder lassen sich besser einprägen. Bilder veranschaulichen etwas und an Bilder kann man sich erinnern - besonders dann, wenn sie auch noch etwas mit unserem Leben zu tun haben. Und die Bilder, welche Jesus verwendete, die hatten mit seinen Zuhörern zu tun. Nehmen wir als Beispiel die Gleichnisse vom Himmelreich (Matthäus Kapitel 13). Ein ganzes Kapitel in denen Jesus in Bildern zu den Leuten und seinen Jüngern spricht. Es hatte unter den Zuhörern viele Bauern und darauf zielen die Gleichnisse des vierfachen Ackerfeldes - das Wort das nicht nur auf guten Boden fällt oder auch das Bild vom Feind, der eine Saat aussäet, der die gute Saat zerstört. Dann gab es auch Hausfrauen, auf diese ist gerade das Bild vom Sauerteig zugeschnitten oder dann auch das Fischernetz, welches natürlich passt für die Fischer in dieser Gegend am sogenannten galiläischen Meer - dem See Genezareth.Doch wenn wir uns nun fragen, welches Bild Jesus wohl als allererstes verwendete, so scheint das gar nicht so einfach zu sein. Und wenn ich schon so frage, dann bestimmt keines der eben genannten. Das stimmt schon mal. Das Gleichnis vom Fischernetz ist unserm Bild am Nächsten, weil es auch um die Fischerei geht. Jetzt klingelt es natürlich schon bei den meisten. Es handelt sich um die Begebenheit, als Jesus am See Genezareth vorüberging und Petrus und Andreas im Boot sah und ihnen zurief: „Kommt, folgt mir nach. Ich will euch zu Menschenfischern machen!“ Eine Begebenheit die eigentlich vielen von uns bekannt ist. Doch ich meine es lohnt sich noch etwas genauer hinzusehen:

Ziel der Woche: Wir wollen den Teens helfen, eine langfristige Vision für ein Leben als Christ zu bekommen, um in einer postmodernen, entchristlichten Umwelt zu überleben.

Wie heissen die Berge in der Bibel und welche Aktivitäten haben an/auf ihnen stattgefunden?

- Berg der Sehnsucht- Berg der Stille- Berg der Errettung- Berg des Gebets- Berg der Predigt- Berg der Entscheidung

 

Keine Idee für das Stillezeitheft (SZH) im Lager? Vielleicht inspirieren dich diese zwei Beispiele zum Thema "Petrus".

Ein Input zu dem dem 9. Gebot: "Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten." Dabei werden drei verschiedene Filmszenen aus "The Hurricane" mit Denzel Washington gezeigt und eine Parallele zu dem ähnlichen Fall von Jesus gezogen. Die Falschaussage und was diese bewirkte steht dabei im Zentrum. Den Teilnehmern soll bewusst werden, was eine Falschaussage für Auswirkungen haben kann und sie sollen für dieses Thema sensibilisiert werden.

In unserer Jungschar haben wir dazu erst ein Spiel durchgeführt, bei welchem einer der Jungschärler zu unrecht beschuldigt wurde einem Leiter, während einer integrierten Wasserschlacht, einen Stein angeworfen zu haben. Es wurde ein ganzer Prozess mit Richter, Geschworenen, Staatsanwalt, falschen Zeugen insziniert, wobei einige der Teilnehmer Teil der Jury waren. Ähnlich wie im Film "Hurricane".

Natürlich sollte man die Geschichte und die Handlung für den Input kennen. Vorgängig den Film schauen kann nicht schaden ;).

Dass bei unseren Freizeiten das Singen von christlichen Liedern einen grossen Raum einnimmt, ist erfreulich. Aber warum ist das wichtig und welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit Singen gelingen kann?

Ein Semesterprogramm mit 7 Andachten und Aktivitäten zur Geschichte 'Der Schlunz' von Harry Voss.

Semesterprogramm mit 6 Andachten zum Leben der Königin Esther.

Ein Semesterprogramm mit diversen Aktivitäten im Bezug zu Entenhausen und mit 6 Andachten via Donald Duck zum Thema "Glück".

Zum Abschluss einer jeden Andacht gehört ein Vertüüferli, das die Aussage der Andacht vertieft. Dies kann entweder etwas Aktives sein oder etwas Materielles, dass die Kinder nachhause nehmen können und sie im Alltag an die Andacht und deren Hauptaussage erinnert.

Für das Vertüüferli seiner eigenen Andacht kann man dabei seiner Fantasie freien lauf lassen. Hier ein paar Ideen und anstösse.

Ein Semesterprogramm mit Aktivitäten zum Thema "Einfach tierisch!" und mit 8 Andachten via diverse Tiere.