Account anlegen

Wo ist Jesus?

Zuletzt bearbeitet am 24. November 2014
Wo ist Jesus?

Hilf den Eltern von Jesus mittels Karte, Jesus zu finden, der sich im Gelände "verlaufen" hat.


Spieldaten

  • Alter: ab 7 Jahren
  • Anzahl: wählbar 20-80 (je nach Anzahl Gruppen)
  • Gelände: wählbar, Wiese, Wald mit markanten Wegen oder Waldhütten
  • Leitung: 2 Spielleiter schauen nach dem Rechten und koordinieren, Maria und Josef kontrollieren Planteile
  • Dauer: ca. 1 Stunde (durch Varianten verlängerbar / steuerbar)

Ziel des Spieles

Hilf den Eltern von Jesus mittels Karte, Jesus zu finden, der sich im Gelände "verlaufen" hat.


Vorbereitung

Karte vorbereiten

  • Auf Packpapier (oder ähnliches) Karte des Spielgeländes zeichnen. Am besten mit markanten Punkten wie Waldhütte, Weggabelungen, grosse Steine etc., das die Kinder einfach erkennen können! (Ansichtskrokki)
  • Der Weg vom Spielgelände bis zu Jesus wird, je nach Anzahl Gruppen mit verschiedenen Farben gezeichnet. (Z.B. 3 Gruppen = 3 Farben)
  • Die Karte wird nun in die (3) Teile geschnitten (je nach Anzahl Gruppen).
  • Jeder Teil wird nun nochmals willkürlich auseinandergeschnitten (Puzzle mässig).

Hinweis

Achtung: Falls es regnet ev. Papier nehmen das plastifiziert ist oder direkt Bauplastik (aus Jumbo oder Coop), der etwas dicker ist.


Geschichte

Jesus war mit seinen Eltern im Tempel in Jerusalem. Die Eltern gehen nach Hause und merken nicht das Jesus fehlt. Sie gehen zurück und suchen ihn überall!

Die Bibel, Lukas 2, 43-46


Herausforderung:

Die Tempeldiener wollen uns nicht im Tempel und versuchen uns zu verjagen (Fänger).


Spielablauf

  1. 1

    In einem Feld sind die Planstücke wild durcheinander verteilt.

  2. 2Jede Gruppe hat eine Farbe. Sie sucht in einem Feld Planstücke, egal welcher Farbe.
  3. 3

    Mit dem Planstück, es darf immer nur 1 Stück transportiert werden, geht man in seine Basis zurück.

  4. 4Die Planstücke der Gruppenfarbe kann man direkt zusammensetzen.
  5. 5

    Die Planstücke der „Gegner“ kann man beim Händler gegen ein eigenes tauschen.

  6. 6

    Hat eine Gruppe alle Planstücke müssen sie ihr Planteil beim Tempel Maria und Josef zeigen.

  7. 7

    Natürlich brauchen wir alle Gruppen, um den kompletten Plan zu bekommen und Jesus zu finden.

    • Händler können dies beeinflussen.
    • Fänger können dies beeinflussen.
  8. 8

    In der Fangzone kann man durch klopfen auf den Rücken angehalten werden. Wer gewinnt entscheidet das „Scheren-Stein-Papier“ Spiel. So haben alt und jung die gleichen Chancen. Wer verliert muss sein Kartenstück abgeben. (Wenn Leiter Fänger sind sollten sie KEIN Planstück haben, da die Kinder sonst „jagt“ machen auf die Leiter, anstatt sich auf das Sammeln und Transportieren zu konzentrieren.)


Spielschluss

Wenn alle Gruppen ihr Planteil zusammen haben, braucht es die „Theaterkunst“ der Leiter. Sie müssen den Anfang machen und eingestehen, dass wir Jesus nur finden wenn wir alle zusammen halten und die Planteile zusammensetzen.

Wir machen uns alle auf den Weg, um Jesus zu suchen.

Version 1

Wir finden Ihn (Leiter spielt Jesus). Je nach biblischer Auffassung machbar.

Version 2

Wir finden ein Zettel am Ziel, dass Jesus schon zurück nach Hause gegangen ist, aber einen „Zvieri/Snack“ für uns dagelassen hat. Wir essen zusammen den Zvieri/Snack.


Varianten

  1. 1

    Fänger können Leiter oder Kinder sein.

    • Leiter können das Spiel besser lenken.
    • Für Kinder kann es lustig sein, einander zu fangen.
  2. 2Je nach Spielverlauf kann der Händler 2 oder mehrere gegnerische Planstücke für eines verlangen.
  3. 3

    Maria und Josef können auch normale Leiter sein.

  4. 4

    Händler muss nicht fix sein, sie können sich auch im Spielfeld bewegen. Sollte aber durch Armbinde oder ähnliches markiert sein!

  5. 5Der Weg bis zu „Jesus“ kann länger oder weniger lang gewählt werden.
  6. 6

    In einem „langen“ Weg zu Jesus kann auch eine Andacht integriert werden. Anschliessend das letzte Stück und „Zvieri/Snack“.


Material

 Stück

 Was

 Wer

 1

 Karte in 3 Stücke geschnittenà 3 Stücke in kleine Teile geschnitten

 

 1-3

 Klebeband durchsichtig um Plan zusammenzukleben

 

 div

 Vogelschreckband um ev Basis, Händler oder Fangzone zu markieren

 

 ev

 Zvieri für Ziel von Karte

 

 ev

 Verkleidungen für Maria und Josef

 


Quellennachweis

Titelbild: Clipart mit freundlicher Genehmigung des Verlages buch+musik ejw-service gmbh, Stuttgart - www.ejw-buch.de aus: Jungscharleiter Grafik-CD plus; Zweite überarbeitete Auflage 2002
© buch+musik ejw-service gmbh, Stuttgart


Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/wo-ist-jesus.html
Feedback