Account anlegen

Wasser verfärbern

Zuletzt bearbeitet am 06. Juli 2012
Wasser verfärbern

In diesem Artikel findest du eine Idee, wie du deine Andacht kreativ gestallten könntest.

Wichtig: Dieses Beispiel versteht sich nie als Bibelersatz sondern als Veranschaulichung einzelner Aspekte der Bibelstellen. So kann mit diesem kreativen Hilfsmittel immer nur ein Teil einer göttlichen Wahrheit vermittelt werden. Eine Übersicht weiterer kreativer Inputs findest du hier: Kreative Inputs


Material

  • Eisensulfat*
  • Oxalsäure*
  • Gerbsäure*
  • drei Gläser in denen die drei Gemische aufbewahrt werden
  • Teelöffel und Putzmaterial
  • Schutzbrille, Schutzhandschuhe 

*Sind alle in einer Apotheke oder in einem Magic-Laden erhältlich. Achtung: Die Apotheken müssen diese evtl. bestellen -> Lieferzeiten! -> Mindestbestellmengen!


Vorbereitungen

  • Die 3 verschiedenen Pulver müssen vorher in Wasser aufgelöst werden und in separate Behälter abgefüllt werden.
  • Putzmaterial vorher bereitstellen

Ablauf

  • Glas mit Eisensulfat in Glas mit Gerbsäure schütten -> Wasser wird schwarz
  • Glas mit Oxalsäure dazu schütten -> Wasser wird wieder klar

Achtung: Nur sehr wenig Pulver benutzen, damit die drei Gemische klar bleiben. Die Chemikalien sind giftig und dürfen nur mit Schutzbrille und Schutzhandschuhen gehandhabt werden.


Input

Das Glas mit dem Eisensulfat stellt unser Leben dar. Wir füllen dies mit verschiedenen Dingen (Gerbsäure). Das Leben wird immer schwärzer. Nur Jesus (Oxalsäure) macht uns wieder rein.


Quellen

  • Inhalt: Inspiriert von Adrian Jaggi vom BESJ.

Bildnachweis


Artikel weiterempfehlen:
Die Autoren: CuBa94
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2018 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/wasser-verfaerbern.html
Feedback