Account anlegen

Viele Wege führen nach Rom

Zuletzt bearbeitet am 01. November 2013
Viele Wege führen nach Rom

Ein/e Freizeitlager/Kinderwoche zum Thema Römer mitten im Dorf.


Projektbeschrieb

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, auf der Wiese in Zelten zu übernachten oder auch nur tagsüber (nach dem Frühstück bis vor dem Abendessen) dabei zu sein.

Am Montag werden alle in Sippen als Sklaven nach Rom – auf den Lagerplatz – geführt, dort stehen bereits die Zelte, ein riesiger Sarasani, ein römisches Bad sowie zwei hohe Türme, auf die man klettern kann. Nun müssen alle für Cäsar das Kolosseum fertig bauen.

Am nächsten Tag will Cäsar die Teilnehmer (Sklaven) trotz seines Versprechens noch immer nicht freilassen. Bei verschiedenen Spielen kann man sich aber etwas austoben, nachmittags werden unterschiedliche römische Werkzeuge gebastelt. Gegen Abend kommt dann ein ganz wichtiger Besuch, der Gouverneur, der so begeistert ist von den Sklaven, dass er sie am nächsten Morgen alle freikauft!

So ergibt sich die Gelegenheit, um römische Bürger zu werden, indem die Teilnehmer sich z.B. als Soldat, Koch, Händler... ausbilden lassen. Schliesslich will Cäsar am nächsten Tag wissen, welche Sippe die beste ist. In einem ganztägigen Geländespiel nimmt dann die stärkste Sippe Europa ein. Cäsar ist sehr stolz und so wird am Freitag ein grosses Fest organisiert, zu dem alle Eltern, Verwandten und Bekannten eingeladen sind. 




Quellennachweis

BESJ, Projekt unerreicht 2007 – 2009, Projektleiter Curdin Strasser
Copyright: www.besj.ch, A. Jaggi


Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/viele-wege-fuehren-nach-rom.html
Feedback