Account anlegen

Videos erstellen

Zuletzt bearbeitet am 22. Januar 2014
Videos erstellen

Videos sind in der Jungschararbeit ein sehr effektives Mittel für die Öffentlichkeitsarbeit.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, bei denen man Videos einsetzen kann. So kann man Werbevideos, Lagerrückblicksvideos oder Vorvideos für spezielle Events machen.


Planung eines Videos

Um den Dreh eines Videos zu planen, sollte ein detailliertes Drehbuch geschrieben werden. Es sollte im Voraus geklärt sein, aus welchen Perspektiven gefilmt wird und was die Darsteller zu tun haben.

Bereits vor dem Drehen sollte man eine möglichst konkrete Vorstellung davon haben, wie das Video später aussehen soll. So kann das Drehen von langen unnötigen und/oder unbrauchbaren Aufnahmen verhindert werden.

Beim Drehen sollte eine Person die Aufgabe des Regisseurs übernehmen und den Beteiligten Anweisungen geben.

Eine Ausnahme bilden bei diesem Punkt Lagervideos u.ä. Bei dieser Anwendung kann einfach z.B. im Lager fortlaufend gefilmt werden und danach die besten Aufnahmen zu einem Video verarbeitet werden.


Material

Zum drehen eines Videos braucht es natürlich eine Kamera. Es ist jedoch nicht unbedingt von Nöten, dass man gleich mit einer 1500 Franken teuren FullHD-Kamera die Aufnahmen macht. Oft reicht eine gute Digitalkamera völlig aus, um ein Video für die Jungschar zu drehen.
Alternativ können relativ billige Camcorder (kleine Videokameras) erstanden werden. Marktführer in diesem Bereich sind Sony und Panasonic.

Fast wichtiger als eine super Kamera ist, dass die Aufnahmen nicht zu heftig verwackeln. Dazu sollte die Kamera wenn irgendwie möglich abgestützt werden. Dazu eignet sich alles Mögliche (z.B. ein Bürostuhl, ein Tisch oder ein Briefkasten).
Alternativ kann ein Stativ verwendet werden. Diese sind relativ billig erhältlich und auch Digitalkameras können mit einem Gewinde darauf befestigt werden.

Für höhere Ansprüche kann man über eine Verwendung einer Glidecam nachdenken. Jedoch verlangt deren Verwendung einiges an Training.


Software

Es gibt extrem viele verschiedene Software-Pakete, die sich zum schneiden und bearbeiten eines Videos eignen.
Für sehr einfache Anwendungen kann der Windows Movie Maker (kostenlos) verwendet werden.

Es ist jedoch empfehlenswert eine etwas komplexere und damit auch vielseitigere Software zu verwenden. Beispielsweise Adobe Premiere Elements (Titelbild) bietet alles was nötig ist, um amateurhafte bis halbprofessionelle Videos zu erstellen. Diese Software ist ab rund 80 CHF im Internet erhältlich. Es gibt mehrere Produkte, die preislich und vom Umfang her vergleichbar sind mit diesem Produkt.

Grundsätzlich gilt, dass man zum Schneiden von Videos einen relativ Leistungsstarken Rechner braucht. Vor allem, wenn die Aufnahmen im AVCHD-Codec (Camcorder-Standard) vorliegen.

Empfehlenswerte Rechnerdaten:

  • 2-Kernprozessor mit min. 2,4GHz
  • 4 GB RAM
  • Grafikkarte mit aktuellen Treibern

Vor allem wenn man Aufnahmen mit tiefen Auflösungen, die nicht im AVCHD-Codec vorliegen, bearbeitet, geht es auch mit einem leistungsschwächeren Rechner.

Grundsätzlich sind Rohaufnahmen sehr Speicherintensiv (bis 1GB/min), es sollte also immer genügend Speicherplatz vorhanden sein. Zum archivieren der Aufnahmen bieten sich externe Harddisks an.


Einbetten in die Homepage

Um ein Video auf der Jungscharhomepage zu zeigen, empfiehlt es sich, das Video auf Youtube hochzuladen und dann einzubetten. Dies ist mit Abstand der einfachste Weg ein Video in die Homepage zu integrieren.

Ist das Video auf Youtube sichtbar kann auf "Weiterleiten" und dann auf "Einbetten" geklickt werden. Dann generiert Youtube einen HTML-Code (ein iframe), der in den Quellcode der Homepage eingefügt werden kann. Dies kann beispielsweise so aussehen:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/Rw1G1MoaNLY" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>


Hosten auf dem eigenen Server

Falls man das Video nicht einem Videhoster anvertrauen möchte gibt es auch die Möglichkeit das Video auf der eigenen Homepage hochzuladen. Dazu lädt man das Video in einen Ordner auf dem eigenen Server. Zu beachten ist hierbei, dass das Video in zwei Formaten vorliegen muss, da je nach Browser ein anderer Standart unterstützt wird.

BrowserMP4WebMOgg
Internet Explorer 9 Ja Nein Nein
Firefox 4.0 Nein Ja Ja
Google Chrome 6 Ja Ja Ja
Apple Safari 5 Ja Nein Nein
Opera 10.6 Nein Ja Ja

Wie man sehen kann, muss um das Video in allen Browser darzustellen das Video in den Formaten 'mp4' und 'ogg' oder 'mp4' und 'webm' vorliegen.

Sobald man dies hat kann man mittels eines einfachen Codes das Video einbinden:

<video width="BREITE" height="HÖHE" autobuffer autoplay controls>
   <source src="Video.ogg" type="video/ogg"></source>
   <source src="Video.mp4" type="video/mp4"></source>
         <div class="video-fallback">
              <br><font color="#FFFFFF">Sie benoetigen einen Browser der HTML5 unterstuetzt.</font>
         </div>
</video>

Zu beachten ist hierbei auch noch, das dieses Verfahren nur mit den neureren Browsern funktioniert, welche auch HTML5 unterstützen.


Online Videoguide

Wer sich gerne tiefer mit der Materie "Video" auseinandersetzt und selber Videos drehen möchte, kriegt auf der Webseite des Schweizer Fernsehens gratis einen guten Online-Kurs.

Der interaktive Videokurs vom Schweizer Fernsehen vermittelt Profi-Know-how für Einsteiger. Der Videoguide bietet Erklärungen per Mausklick, Checklisten als PDF und ein Video-Schnitt-Tool. Praktisch, witzig, lehrreich.

Link zum SF Videoguide


Beispiel für Vorvideo (zu einem Lager)


Beispiel für Lagerrückblick


Beispiel für ein Filmprojekt mit den Kindern


Beispiel Werbevideo


Bildnachweis

  • Titelbild: Adobe Premiere Elements 9 Oberfläche, zur Verfügung gestellt von der Jungschar Schinznach / Manuel Meier
  • Videos: Zur Verfügung gestellt von der Jungschar Schinznach / Manuel Meier
  • Werbevideo: Zur Verfügung gestellt von der Jungschar Brunnen

Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/videos-erstellen.html
Feedback