Account anlegen

The India-Salzgame

Zuletzt bearbeitet am 04. Februar 2013
The India-Salzgame

Geländespiel für 52 Kinder, das ca. 90 Minuten lange dauert.


Kinder werden in 8 Gruppen à 6-7 Kinder aufgeteilt, insgesamt werden ca 52 Kinder und 26 Leiter benötigt.


Einleitung

Wir befinden uns in Indien an der Küste. Inder lieben Gewürze (v.a. Curry,...), darum ist das Ziel des Spieles, dass jede Familie eine Gewürzsammlung à 5 versch. Gewürzen besitzt.


Rollenverteilung

  1. 1

    1 Leiter pro Gruppe (Aufgabe: Coach, sorgt für Sicherheit,...)

  2. 2Oberratscha (Chef, kauft Kindern Salz ab)
  3. 3

    1 Ratscha (Verkauft grosse Trinkflaschen für Wassertransport und „Transport-Elefanten“ (Leiter), diese können Kindern für 5 Minuten helfen und „Schutz-Elefanten“ (Leiter), welche die Kinder von Banditen und gegnerischen Kindern beschützen können)

  4. 41 Schiedsrichter / Helfer vom Ratscha (Teilt bei Bedarf Kindern das Geld aus, ... achtet, dass alles mit rechten Dingen zu und her geht)
  5. 51-2 Banditen (jagt Kindern Salzwasser ab, befinden sich in der „Kampfzone“)
  6. 62-3 Wasserhändler (1 verkauft hochwertiges Salzwasser (teuer), 1 Minderwertiges, haben feste Standorte
  7. 7

    1 Haremsdame / 1 Turbanmann (bewegen sich frei im Spielfeld, verkaufen „Stirnpunkte“ für Mädchen resp. einen Turban für Jungs, damit können die Kinder zwei Wasserbecher pro Weg transportieren)

  8. 81 (Arbeitsmarkthändler) befindet sich in der neutralen Zone, gibt Teilnehmern bei Geldmangel Aufgaben (z.B Turban knöpfen, schminken lassen, 20 Liegestützen, be creative...) somit erhalten sie zwischen 10 und 200 Rupien pro Einsatz

Spiel

Es werden 3 Runden gespielt.


1. Runde: Startkapital beschaffen, dauert ca. 15 Minuten

Überall im Wald sind Duftstreifen mit verschiedenen Düften (Jasmin, Lavendel, Rose,...) aufgehängt. Überall, wo es nach Lavendel duftet, sind im Umkreis von 1 Meter Salzsäckchen versteckt. Diese Säckchen können dann beim Oberratscha gegen Rupien eingetauscht werden. Es gibt Richtpreise, der Ratscha kann jedoch frei anpassen. (insgesamt 2kg)


2. Runde: Geldbeschaffung, dauert ca. 40 Minuten

  • Kinder können beim Oberratscha und Ratscha vom Geld Zusatzholz, Zundhölzer, Zeitung (billiger) oder Anzündhölzer, Kochkessel kaufen
  • Mind. ein Kind muss beim Feuer bleiben, welches jeder der Gruppen entfacht
  • Kinder müssen Salzwasser von Händlern beschaffen, es gibt einen mit hochwertigem Wasser, einer mit minderwertigem Wasser (sehr billig)
  • In der „Kampfzone“ können die Kinder gegnerische K. fangen (3 mal auf Rücken klopfen), diese müssen dann das Wasser ausleeren (Schlechtwettervariante: Kinder können andere abfangen, wenn sie gefangen wurden, müssen sie Salz auskippen und stehen bleiben und Namenstee rufen, bis 2 aus der gleichen Gruppe kommen, und rufen)
  • Geld verdienen sie, indem sie Salzwasser abkochen. Das Salz können sie dem Oberratscha verkaufen
  • Pro Weg darf nur ein Becher transportieren werden, ausser wenn die K. bei der Haremsdame / beim Turbanmann einen Punkt oder Turban gekauft haben, dann dürfen sie zwei Becher tragen
  • Oder beim Ratscha eine 1 Liter Trinkflasche gekauft wurde
  • Wenn kein Geld mehr vorhanden ist, können Kinder auf dem Arbeitsmarkt Aufgaben erledigen und erhalten Geld

Preisliste:

  • 1 Becher hochwertiges Salz: (1EL Salz pro Becher), kostet 5 Rupien
  • 1 Becher minderwertiges Salz: (0.5 EL Salz pro Becher), kostet 3 Rupien
  • Kochkessel+Löffel: 80 Rupien
  • Zundhölzer: 30 Rupien
  • Zeitung: 20 Rupien
  • Holz (pro Scheit): 10 Rupien
  • Anzündwürfel: 60 Rupien
  • Punkt auf Stirn: 80 Rupien
  • 1 Liter Pet-Flaschen: 280 Rupien
  • 1 Liter hochwertiges Wasser: 20 Rupien, mind. 10
  • 0.5 Liter Pet-Flaschen: 150 Rupien
  • 0.5 Liter hochwertiges Wasser: 10 Rupien, mind. 5
  • Schutz-Elefanten: 350 Rupien
  • Transport-Elefanten: 450 Rupien

Die Kinder erhalten für 10 Gramm Salz 10 Rupien, für 20 Gramm Salz 20, usw. (je nachdem erhalten sie mehr Geld dafür)


3. Runde: Gewürzsammlung anlegen, dauert ca. 20 Minuten

Kinder müssen mit vorhandenem Geld Gewürze kaufen. Die Gruppe, welche zuerst alle 6 Gewürze (Pfeffer schwarz und weiss, Curry, Chili, Zimt, Lorbeerblätter) hat, hat gewonnen.

Dürfen pro Weg nur ein Gewürz kaufen. Unterwegs lauern Leiter auf, können sabotieren.

Wenn Kinder zu wenig Geld haben, müssen sie noch zusätzlich Geld verdienen.

Material:

  • 200 Becher
  • 14 Liter Pet-Flaschen
  • halb Liter Pet-Flaschen
  • 7-10 Liter Salzwasser
  • 37 Stoffstreifen
  • 8 Löffel
  • Geld
  • Schminke
  • 8 Gewürzsammlungen
  • 2 kg Salz in Säckchen abgepackt
  • Absperrband
  • Holz
  • 8 Kochkessel
  • 2 Waagen
  • Zeitung
  • Duftöl
  • Kanister
  • Anzündwürfel
  • Plakate mit Preisen

Wichtig: der Spielleiter, muss die aktuellen Preise laufend anpassen, Aktionen ausrufen. Tipp: verschiedene Behälter für Salzwasserausschank benutzen (es lässt sich nur eine bestimmte Menge Salz auflösen)


Bildnachweis

  • Titelbild: Jungscharleiter- CD Fit für Kids 1992- 1995
  • Clipart mit freundlicher Genehmigung des Verlages buch+musik ejw-service gmbh, Stuttgart  -  www.ejw-buch.de

    aus:  Jungscharleiter Grafik-CD plus; Zweite überarbeitete Auflage 2002

    © buch+musik ejw-service gmbh, Stuttgart


Artikel weiterempfehlen:
Die Autoren: kurtmühlematter, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2018 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/the-india-salzgame.html
Feedback