Account anlegen

Schuh-Ball

Zuletzt bearbeitet am 14. November 2012
Schuh-Ball

Beim Schuh-Ball wird der Ball mittels einem Schuh, welcher in der Hand gehalten wird, gespielt. Daher ist es eine Mischung aus Fussball und Unihockey. Es ist ein gutes Spiel zum Aufwärmen oder kann als lustiges Spiel für zwischendurch / um die Zeit zu überbrücken eingesetzt werden.


Material

  • 1 Ball (Fussball oder anderer Ball - je kleiner, desto schwieriger)
  • 2 Tore (Unihockeytore oder selber markierter Torbereich - je grösser, desto einfacher)
  • Schuhe - jeder Mitspieler braucht 1 Schuh als "Schläger"

Vorbereitung

  • Spielfeld markieren / definieren
  • Tore aufstellen / Torbereich markieren
  • Manschaften bilden und kennzeichnen

Spielregeln

Ähnlich wie beim Unihockey oder Fussball...

  • Jeder Spieler hat einen Schuh in der Hand als "Schläger"
  • Der Ball darf nur mittels dem Schuh in der Hand fortbewegt werden
  • Nur der Torwart darf den Schuh mit den Händen fassen / halten
  • Bei Fehlverhalten wie zum Beispiel den Ball mit den Füssen oder der Hand zu halten / zu spielen, einen Spieler der gegnerischen Mannschaft zu stossen, den Schuh ("Schläger") zu werfen, etc. erhält der Ball die Mannschaft, welche nicht den Fehler begangen hat - ein Spieler kann dann den Ball in etwa an der Stelle wo der Fehler geschehen ist, per "Schuh-Stoss" wieder ins Spiel bringen - die restlichen Spieler müssen von diesem Spieler beim "Schuh-Stoss" mindestens drei Meter Abstand haben
  • Bei Spielbeginn sind beide Mannschaften in ihrer Spielhälfte (bei ihrem Torwart)

Start

  • Eine Mannschaft (per Los bestimmen) kann in der Mitte des Spielfelds den Ball per "Schuh-Stoss" beginnen zu spielen
  • Die erste Ballbewegung (Pass) muss zu einem Spieler der gleichen Mannschaft gehen und in der eigenen Mannschaftshälfte des Spielfelds stattfinden

Spielverlauf

  • Wenn der Ball aus dem Spielfeld rollt, erhält der Ball die Mannschaft, welche nicht zuletzt in Kontakt mit dem Ball war - der Ball wird dann von der Seitenlinie (in etwa da wo der Ball aus dem Spielfeld gerollt ist) per "Schuh-Stoss" wieder zurück ins Spielfeld gerollt
  • Wenn es ein Tor gibt, beginnt die Mannschaft welche nicht das Tor geschossen hat in der Mitte des Spielfelds (wie beschrieben unter "Start")

Ende

  • Von Beginn an eine Spielzeit festlegen  -  nicht zu lange ... ca. 20 Minuten (in der Hälfte dieser Zeit können die Mannschaften die Seiten des Spielfeldes wechseln und eine Pause kann dann eingelegt werden) - diejenige Mannschaft, welche am meisten Tore geschossen hat, ist der Gewinner

oder

  • von Beginn an eine Höchstpunktzahl festlegen - diejenige Gruppe welche zuerst die festgelegte Anzahl Tore geschossen hat, ist der Gewinner und das Spiel endet dann

Hinweis

  • Drinnen: Schuh-Ball kann gut in Socken oder barfüssig gespielt werden - interessant ist es zudem, wenn ein Schuh angezogen ist und der andere Schuh in der Hand gehalten wird - also ein Fuss mit Schuh und einer ohne Schuh
  • Draussen: Nur bei trockenem Wetter und auf einem Untergrund ohne gefährliche, spitzige Gegenständen barfüssig Schuh-Ball spielen - sonst darauf achten, dass alle Spieler an beiden Füssen Schuhe anhaben und zusätzlich einen weiteren Schuh in einer Hand halten

Bildnachweis

Titelbild: © by Jungschar Masada Birsfelden, SoLa 2007


Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/schuh-ball.html
Feedback