Account anlegen

Riesiges Jenga

Zuletzt bearbeitet am 25. November 2013
Riesiges Jenga

Jenga ist ein Spiel, bei dem es um Geschicklichkeit geht. Normalerweise wird es mit 60 gleichgrossen hölzernen Bauteilen (7,5 cm x 2.5 cm x 1 cm) gespielt. Beim riesigen Jenga sind diese Bauteile einfach um ein mehrfaches vergrössert, die Spielidee bleibt aber die gleiche.


Spieldaten

  • Alter: ab 6 Jahren
  • Anzahl: 1 +    (Es werden maximal 10 Spieler empfohlen.)
  • Dauer: ab 10 Minuten bis ...
  • Gelände: draussen mit flachem Untergrund (harter Boden)

Mögliche Länge, Breite, Höhe von 'riesiges Jenga' Bauteilen

  • Länge: 20.0 cm
  • Breite:   6.5 cm
  • Höhe:    4.5 cm

oder

  • Länge: 30.0 cm
  • Breite:   9.8 cm
  • Höhe:    6.7 cm

 

Wichtig beim selber Herstellen von einem riesigen Jenga ist, dass alle Bauteile aus dem gleichen Material/Holz gefertigt werden, damit alle Bauteile identisch sind, also auch bezüglich Gewicht.

Da die Bauteile beim riesigen Jenga grösser sind, können auch weniger als 60 Bauteile angefertigt werden. Es sollte aber ein Anzahl sein, welche sich durch 3 teilen lässt, also z.Bsp. 45 Bauteile.

Ein riesiges Jenga kann auch bei verschiedenen Anbietern gekauft werden, z.Bsp. online bei Logoplay Holzspiele.


Vorbereitung

Am Anfang werden drei Bauteile neben einander gelegt, so dass sie ein Quadrat bilden. Die nächsten drei Bauteile werden darauf gelegt, auch dass sie ein Quadrat bilden, aber um einen Viertel gedreht. (So fällt also ein oben liegendes Bauteil nicht herunter, wenn eine Bauteil darunter aus dem Turm gezogen wird.) So wird weiter gefahren, bis alle Bauteile zusammen den ganzen Turm bilden.


Spielverlauf

Der erste Spieler zieht ein Bauteil seines Wunsches aus dem unteren Teil des Turmes und legt es oben wieder drauf (richtige Ordnung ist wichtig). Durch die immer weniger werdenden Bauteile im unteren Bereich des Turmes, wird dieser im Verlauf des Spieles je länger, desto instabiler. Derjenige Spieler, welcher durch das Herausziehen eines Bauteiles den Turmes zum Einstürzen bringt, verliert. Es kann zu Beginn des Spieles abgemacht werden, dass der Verlierer, dann den Turm neu aufbauen muss.


Bildnachweis

Titelbild: © by Anja Fritz, OM TeenStreet in Offenburg (D), August 2013


Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2018 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/riesiges-jenga.html
Feedback