Account anlegen

Raketengebet

Zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2015
Raketengebet

Eine kreative Gebetsform, bei der alle mitmachen und Spass haben


Beten

Beten ist Reden mit Gott. 

Vielen Kindern und auch Erwachsenen fällt es schwer in einer Gruppe laut zu beten. 

Mit dieser Gebetsform können die Hemmungen abgebaut werden.

Ermutigt die Kinder dazu, etwas zu sagen, auch wenn es nur ganz kurz ist oder eine Wiederholung. Bringt auch ein paar Beispiele (z.B. Danke für das schöne Wetter / das Zvieri etc)


Wie es funktioniert

  • stellt euch in einem Kreis auf
  • legt fest, wer anfängt
  • der erste spricht laut sein Gebet (kurz!) und hält dann seinen Arm in die Kreismitte. Die Hand als Faust mit dem Daumen nach oben
  • Dann betet die nächste Person und hält danach auch ihre Faust in die Mitte, umklammert dabei den Daumen der ersten Person
  • nach und nach wächst die Rakete
  • der Erste muss evt. in die Knie gehen - das hängt von der Anzahl Personen ab
  • ist das letzte Gebet gesprochen, wird die Rakete mit einem Countdown gezündet und die Anliegen ins All geschossen :-)

 


Nebenwirkungen

Es kann sein, dass diese Gebetsform zu Gelächter führt und die Rakete sehr krumm wird :-)


Die Autoren: rebtschgi
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Ähnliche Artikel in anderen Sprachen:
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2019 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/raketengebet.html
Feedback