Account anlegen

Oster-Bastelidee: „Der Herr ist auferstanden“ 2

Zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2016
Oster-Bastelidee: „Der Herr ist auferstanden“ 2

 

Eine etwas andere Tischdekoration zu Ostern mit vielen christlichen Symbolen

 


Osterwindlicht

Material

  • ein längshalbiertes schwarzes A3-Tonzeichenpapier
  • ein Stück Transparentpapier (etwas grösser als das 
ausgeschnittene Loch)
  • Schere
  • Leim
  • wasserfester, schwarzer Marker (für den Text)
  • bunte Filzstifte
  • Rechaudkerzen 

Vorgehen

1. Halbiertes schwarzes Papier in der Mitte falten und einen Hügel (Golgatha) schneiden

2. Aus der Bruchkante Grabestor herausschneiden und daraus einen rundlichen Stein schneiden. 

3. Aus den Reststücken des Hügels Streifen schneiden und daraus drei Kreuze bilden. 

4. Kreuze auf den Hügel und das Stück Transparentpapier hinter das Grabestor kleben. 

5. Tor mit Filzstiften bunt bemalen und Text einschreiben.

6. Zu einem Ring zusammenkleben und über eine Rechaudkerze stellen, Stein anlehnen. 




Quellennachweis


  • Inhalt und Bild:
 Forum Kind Heft 1/08, Seite 21; © Copyright www.forum-kind.ch
  • Autorin:
 Claudia Kündig

Die Autoren: Irmgard, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/oster-bastelidee-der-herr-ist-auferstanden-2.html
Feedback