Account anlegen

Muttertagsgeschenke

Zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2016
Muttertagsgeschenke

Einen Stern nach der Mutter zu benennen wird schwierig und teuer. Doch Mütter kann man auch anders beglücken. Wie – dazu gibt dir dieser Artikel einige Ideen. Bevor du mit den Kindern an das Werken gehst, versuche alles selber zu Hause aus – auch genügend früh, damit du noch Änderungen anbringen kannst, wo Schwierigkeiten entstehen!


Verschiedene Muttertagsgeschenke

Der Muttertag kommt aus dem amerikanischen Kulturraum und hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg auch in Europa – zuerst in der Schweiz, in Norwegen und Schweden – ausgebreitet. Heute werden am Muttertag Frauen allgemein beschenkt. Damit diese Tradition erfolgreich weitergeführt werden kann, stehen nachfolgend einige Ideen.

Bevor du mit den Kindern an das Werken gehst, versuche alles selber zu Hause aus – auch genügend früh, damit du noch Änderungen anbringen kannst, wo Schwierigkeiten entstehen!

Schallplattengeschirr

  • Altersstufe: 6-12 Jahre
  • Zeitbedarf: 5 Min pro Geschirrstück, 
einige Zeit zum Trocknen
  • Kostenaufwand: mittel
  • Werkzeuge: alter Schallplattenspie
ler, Pinsel
  • Material: Keramikgeschirr, Keramikfarbe

Materialinfo: Um günstig zum Geschirr und Schallplattenspieler zu kommen, empfiehlt es sich, in einem Brockenhaus nachzuschauen.

Kleine Kinder werden zu grossen Künstlern! Die einfach verzierten Keramikstücke sehen bunt und fröhlich aus und vervollständigen einen liebevoll gedeckten Muttertagstisch.
Ein wichtiges Werkzeug ist der Schallplattenspieler. Dabei arbeitest du vor allem mit der Drehscheibe. Das heisst, der Lese-Arm kann abmontiert oder auf die Seite geschoben werden.
Du nimmst nun ein Keramikstück und legst es auf die Scheibe. Sobald du den Plattenspieler angestellt hast, sich also das Ding dreht, nimmst du Pinsel und Farbe zur Hand. Diesen ganz ein- fach mit ein wenig Farbe an das bewegte Geschirr halten und staunen, wie sich das Muster von selbst malt! Wenn der Pinsel leicht bewegt wird, ergibt sich ein Wellen-Muster.

Materialinfo: Um günstig zum Geschirr und Schallplattenspieler zu kommen, empfiehlt es sich, in einem Brockenhaus nachzuschauen.

Fensterkette

  • Altersstufe: 6-12 Jahre
  • Zeitbedarf: 30 Min zum Formen, eine 
Woche zum Trocknen, 20 Min zum Bemalen, 20 Min zum Trocknen, 20 Min zum Fertigstellen
  • Kostenaufwand: gering
  • Werkzeuge: Zahnstocher, Nadel, Schere, eventuell Pinsel
  • Material: Ton, belastbarer Faden 
(Silch oder Sternlifaden), Acryl- oder Keramikfarben

Mit Ton lässt sich ganz einfach eine dekorative Kette herstellen – hübsch und 100% handgemacht. 

Schneide kleine Portionen vom Ton ab und verpacke ihn danach wieder luftdicht, um ihn vor dem Austrocknen zu schützen. Den Ton schneidest du am einfachsten mit gespanntem Draht zwischen deinen Händen. Nun formst du aus dem Ton kleine Formen wie Würfel, Kugeln oder Dreiecke. Eine weitere Möglichkeit ist, mit Guetsliformen den Ton auszustechen und so noch gegenständlichere Figuren zu erhalten.

Nun stichst du durch jede Form mit dem Zahnstocher ein Loch, damit du die Gegenstände später auffädeln kannst.

Sobald der Ton getrocknet ist, kannst du ihn bemalen. Wenn du Acrylfarben benützt, kannst du gut auch mit deinen Fingern malen. Falls die Kette draussen hängen soll, denke daran, dass die Farbe wetterfest sein muss.

Nimm nun den belastbaren Faden (belastbar ist wichtig, da Ton schwer ist). Fädle die Formen an einem oder zwei Fäden auf, und hänge sie vor das Fenster, an die Türe oder in den Garten.

Klebestreifenspender

  • Altersstufe: 9-12 Jahre
  • Zeitbedarf: 45 Min zum Sägen, 20 
Min Trocknungszeit, 15 Min zum 
Fertigstellen
  • Kostenaufwand: gering bis mittel
  • Werkzeuge: Laubsägen, Schleifpapier, Pinsel, Bleistifte
  • Material: Sperrholz, (Acryl-) Farben, 
Klebstreifenspender, Vorlage, Heissleim oder Schnellkleber

Eine Schnecke, einen Walfisch, eine Katze oder einen Hund – Die Kinder werden sicher ein geliebtes Tier darunter finden und dazu den Klebstreifenspender mit viel Freude machen!
Zeichne zuerst eine Vorlage. Am besten hast du den Klebstreifenspender, den du nachher mit einem Tiermotiv verschönerst, neben dir. Lege ihn auf deinen Entwurf, um sicherzustellen, dass das Tier den gesamten Klebstreifenspender überlappt.
Da die Vorlage je nach Typ des Klebstreifenspenders variiert und einfach herzustellen ist, wird hier keine Vorlage zur Verfügung gestellt. Wichtig beim Zeichnen der Vorlage ist folgendes: Achte darauf, dass es immer noch möglich ist, mit den Fingern nach dem Kleb- streifen zu greifen!

Übertrage die Vorlage zwei Mal auf das Sperrholz und säge es aus. Danach müssen die Kanten geschliffen werden, wozu du am besten zwei verschiedene Stärken Schleifpapier gebrauchst.

Male das Tier nun an und überlege dir gut, welches die Aussenseiten sind. Die Innenseiten brauchst du nicht detailgetreu zu malen – es sieht jedoch schön aus, wenn du sie im ähnlichen Farbton wie vorne bemalst.

Am Schluss bleibt nur noch das Kleben dieser zwei Seiten an den Klebstreifenspender. Achtung: Das Holz kann am Anfang wegen dem Leim ein wenig rutschen. Wenn du das Ganze auf die Seite legst und einen kleinen Gegenstand zur Beschwerung darauf legst, ist dieses Problem schnell behoben.

Haushaltpapier-Halter

  • Altersstufe: 10-12 Jahre

  • Zeitbedarf: 1.5 Stunden Sägen und Schleifen, eine Stunde Trocknungszeit, 1.5 Stunden zum Fertigstellen
  • Kostenaufwand: mittel
● Werkzeuge: Laubsägen, Schleifpapier,
  • Vorlage, Bleistifte, Pinsel, Schraubenzieher (kleine), evtl. Bohrmaschine

  • Material: Sperrholz, dickeres Holz für Boden, Rundholz, kleine Schrauben, Leiste, (Acryl-) Farben, Haushaltpapier

Dieser fröhliche Halter lässt die Haushaltpapierrolle in der Küche nicht mehr umkippen!

Vergrössere die Vorlage, die du auf dem Netz findest, auf A3. Übertrage die Umrisse des Huhns und seiner Füsse auf das Sperrholz, der viereckähnliche Boden auf das dickere Holz. Säge alles aus. Auch musst du ein fünfundzwanzig cm langes Rundholz absagen. Bohre in den Boden auch bereits ein kleines Loch, um später das Rundholz zu befestigen.

Male nach dem Schleifen das Huhn und den Boden an. Auch hier kann die Vorlage eine Hilfe sein.

Nun musst du das Ganze ein wenig trocknen lassen – und vielleicht danach nochmals mit einer Farbe die Rückseite bemalen. Wenn du keine wasserfeste Farbe verwendet hast, vergiss das Lackieren nicht! In der Küche ist das Huhn der Feuchtigkeit ausgesetzt.

Falls du einen Schraubstock zur Verfügung hast, empfiehlt es sich jetzt, diesen zu benutzen. Schraube mit möglichst kleinen Schräubchen das Huhn und nachher die Füsse an den Boden. Als letztes befestige das Rundholz am Boden.

Vor allem im letzten Teil brauchen Kinder deine Unterstützung, da es für das Zusammenfügen der Teile Fingerfertigkeit braucht.




Quellennachweis


  • Inhalt und Bild:
 Forum Kind Heft 1/07, Seiten 17 + 18. © Copyright www.forum-kind.ch
  • Autorin:
 Salome Brander

Die Autoren: Irmgard, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/muttertagsgeschenke.html
Feedback