Account anlegen

Mutige kleine Ideen

Zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2016
Mutige kleine Ideen

 

„Mut tut gut“ – ist hier ein Anlass der FEG Schweiz gemeint oder ein Lehrmittel für den Sportunterricht in Kindergarten und Schule? Nein, es geht um Anleitungen und kreative Ideen, um andere und sich selber zu ermutigen.


Kleine Ideen, um andere und sich selbst zu ermutigen

Mutmachfüsse

Material: Buntes Papier, Schreibzeug, Scheren, Karten, Nylonfaden, Stanzer, stempel, kleine Wäscheklammern

Mit dem Stempel oder Stanzer Füsse in verschiedenen Farben herstellen. Die einzelnen Füsse mit einer Nadel auf den Nylonfaden fädeln. Den Nylonfaden am linken und rechten Kartenrand befestigen, so dass er locker hängt und sich erst beim Öffnen der Karte spannt. In der Kindergruppe erarbeiten, was mutige Schritte sind: sich entschuldigen, seine Meinung äussern, die ausgestossenen Kinder mitspielen lassen usw. Die Sätze mit dem Computer schreiben und ausdrucken. Mit kleinen Wäscheklammern werden die Sätze zwischen den Füssen am Nylonfaden befestigt.

Notfallschächteli

Material: Wabenpapier in verschiedenen Farben, Wattekugeln, Holzspiesse, Perlen für die Augen, Nylonschnur, Bleistift, Klebstift, Schere 

Aus Wabenpapier jeweils drei Kreise ausschneiden und diese zusammenkleben. Die halbierten Wattekugeln an einer Seite um ca. 1 cm kürzen. Es entsteht eine gerade Fläche. Diese Flächen werden auf ein Ende der Wabenpapierkette geklebt. Durch die Öffnung der Wattekugel einen Nylonfaden ziehen und verknoten. Das andere Schnurende am Holzspiess befestigen. Zum Schluss zwei Perlen als Augen auf die obere Kopfhälfte kleben – nun den Wurm zappeln lassen. Zwischen die Wabenteile können kleine ermutigende Botschaften eingeklemmt werden.

Dekorierte Buntstifte

Mit diesen zauberhaften Stiften kommen die besten Ideen zum Malen und Schreiben.

Material: Bleistift oder Farbstift aus Naturholz, doppelseitiges Klebeband, Basteldraht, Paketschnur, Schere, für die Dekoration: Obstnetze, Federn, Gräser, Blätter, Engelshaar, Stoffresten, Holz- perlen, Haargummis, Kronkorken, Unterlegscheibchen usw.

Den Stift am oberen Ende 4-5 cm breit mit doppelseitigem Klebeband umkleben. Daran können Verzierungen mit Obstnetzen, Stoff oder Engelshaaren angebracht werden. Dann die Dekoration am oberen Ende des Stiftes mit Paketschnur, Draht oder Bast fest umwickeln und die Enden verknoten. An den En- den von Schnur, Bast oder Draht können jetzt Perlen, Muscheln oder andere Dinge festgeknotet werden. Am Schluss können noch Einzelteile am Stift befestigt werden, bis er so aussieht, dass er zum Schreiben oder Malen ermutigt.

Tipp: Diese Stifte eignen sich auch gut als ein Geschenk für Freunde, die da- durch zum Malen oder Schreiben ermutigt werden oder es bereits gerne aus- üben.



Quellennachweis


  • Inhalt und Bild:
 Forum Kind Heft 2/07, Seite 18. Die Autorin beschreibt Anleitungen und kleine Ideen, um andere und sich selbst zu ermutigen. © Copyright www.forum-kind.ch
  • Autorin:
 Tina Büchi

Die Autoren: Irmgard, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/mutige-kleine-ideen.html
Feedback