Account anlegen

Familienwürze, Kugelschreiber, Moosgummistempel

Zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2016
Familienwürze, Kugelschreiber, Moosgummistempel

 

Mit unseren kleinen Geschenkideen möchten wir euch motivieren, mit euren Kindern brauchbare Mitbringsel zu basteln und damit anderen Menschen Freude zu bereiten.

Der Farbtupfer auf dem Küchentisch! 



Familienwürze

Der Farbtupfer auf dem Küchentisch!

Material:

  • volle Streuwürz-Dose
  • durchsichtige Klebefolie
  • farbige Seidenpapierreste
  • passender Bibelvers auf Papier

Die Klebefolie auf die Grösse der Streuwürzdose zuschneiden. Den Bibelvers und die Seidenpapierreste anschliessend passend zurechtreissen. Das Schutzpapier von der Folie nehmen und sorgfältig mit der Klebeseite nach oben auf den Tisch legen.
Den Bibelvers mit der Schrift nach unten auf die Folie legen. Den Rest der Folie mit den Seidenpapierschnipseln verzieren.

Wichtig: nicht die ganze Folie verzieren, die Folie muss auch noch an der Dose kleben.
Die verzierte Folie vorsichtig um die Streuwürzdose kleben.

Die Würze beklebt mit einem Bibelvers, der die Verbundenheit in der Familie betont und zu liebevollem Umgang miteinander anregt = "Würze" für das Familienleben!


Kugelschreiber

Der Farbtupfer neben dem Telefon

Material:

  • neue Kugelschreibermine
  • lufttrocknende Modelliermasse (DAS pronto)
  • Zahnstocher, Hölzchen, Büroklammer o.ä.
  • Dekormaterial: Federn, Perlen, Draht …
  • Wasserfarbe, Nitrohartgrumd zum Lackieren
  • Pinsel
  • Abdeckend oder Klebstreifen
  • Weissleim

 

Die Spitze der Kugelschreibermine mit Abdeckband schützen. Nun die Modelliermasse um die Kugelschreibermine formen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, die Modelliermasse muss die Mine kompakt umhüllen. Das Ende der Mine grosszügig mit Modelliermasse einfassen, damit dieses Ende verziert werden kann. (Bei Bedarf mit dem Zahnstocher Löcher für die Verzierungen vorbohren.)

Ornamente oder Buchstaben in die Modelliermasse einritzen. Die eingepackte Mine – am besten über Nacht – ganz austrocknen lassen.

Mit Wasserfarben bemalen und wieder trocknen lassen. Tipp: am besten kann der Kugelschreiber bemalt werden, wenn er in einem Styropor-Würfel gesteckt wird.

Den Kugelschreiber mit dem Nitrohartgrund lackieren. Bei kleineren Kindern sollte eine erwachsene Person helfen, da Nitrohartgrund nicht wasserlöslich ist. (Pinsel mit Verdünner reinigen). Wieder trocknen lassen.

Zum Schluss die Verzierungen in die vorbereiteten Löcher kleben.



Moosgummistempel

Der Farbtupfer auf dem Schreibtisch!

Material:

  • Holzquader oder altes Holzbauklötzchen
  • Moosgummiresten
  • Weissleim
  • Schere
  • Kugelschreiber
  • zum Vorzeichnen

Einfache Form oder Initialen des Empfängers etc. auf dem Moosgummi vorzeichnen und ausschneiden.

Die Moosgummiform mit der Seite nach oben hinlegen, auf welcher der Stempeldruck vorgezeichnet wurde. Mit Weissleim bestreichen und den Holzquader mit der Stirnseite andrücken und trocknen lassen.

Gleiches Vorgehen für die gegenüberliegende Seite.

Passendes Stempelkissen dazu verschenken.




Quellennachweis


  • Inhalt und Bilder:
 Forum Kind Heft 4/06, Seite 20. © Copyright www.forum-kind.ch
  • Autorinnen:
 Rahel Oswald (Kindergärtnerin) und Nicole Stump (Primarlehrerin)

Artikel weiterempfehlen:
Die Autoren: Irmgard, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2017 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/familienwuerze-kugelschreiber-moosgummistempel.html
Feedback