Account anlegen

Der Wald steckt voller Überraschungen

Zuletzt bearbeitet am 20. April 2016
Der Wald steckt voller Überraschungen

 

Wir suchen und finden Überraschendes im Wald


Suchaufträge 1, 2, 3, 4

Suchauftrag 1 

Zwei Personen (aber jede für sich allein) suchen nach überraschenden Dingen. "Überraschend" kann hier bedeuten: neu, ungewohnt, ungewöhnlich, noch nie gesehen, oft gesehen aber noch nie genau betrachtet usw. Die Dinge werden zurückgebracht, auf ein Leintuch gelegt und allen vorgestellt.  

Suchauftrag 2 

Zwei gehen mit einer "Suchliste auf den Weg. Die gefundenen Dinge werden zurückgebracht und auf ein Leintuch gelegt. Diejenigen Personen, welche die Dinge gesucht haben, können von der Liste einen Gegenstand aufrufen und die anderen versuchen herauszufinden, welcher Gegenstand auf dem Leintuch dazu passt.

Suchauftrag 3 

Zwei suchen je 5 "irrsinnige" Dinge oder Plätze im Wald. "Irrsinnig" ist hier in der Bedeutung von phantastisch, sagenhaft, super etc. zu verstehen. Natürlich wird jedes Gruppenmitglied diesen Suchauftrag sehr persönlich auslegen - und das ist auch gut so.   Diese beiden Personen nehmen nichts mit, sondern führen nachher die ganze Gruppe an diese Orte.  

Es ist auch möglich, den Gang zu diesen Orten auf den Abend oder die Nacht zu verlegen.  

Für Ältere kann der Suchauftrag etwas abgewandelt werden. Z.B.: "Suche nach 'zauberhaften' Orten." Es gibt in jedem Wald Orte, die sind einfach besonders. Irgendwie ist man an diesen Orten ganz eigenartig berührt, ohne dass erklärt werden kann, warum das so ist. Die anderen Gruppenmitglieder werden dann an diese Orte geführt.

Suchauftrag 4 

Die übrigen Gruppenmitglieder suchen zu bestimmten Eigenschaften Dinge im Wald. Jeder/jede erhält ein Kärtchen, auf das eine Eigenschaft geschrieben ist. Unten auf dem Kärtchen wird ganz klein eine gegensätzliche Eigenschaft notiert, welche jedoch nur darüber orientieren soll, dass jemand mit dem Gegenteil meines Suchauftrages beschäftigt ist.

  • Fotograf und Kamera
  • Waldmarkt
  • Erdfenster
  • Sinneserfahrungen
  • "Sehen" mit den Händen
  • Riechkabinett
  • Töne und Geräusche im Wald
  • Fremde Gegenstände im Wald

(Details siehe PDF-Datei)



Quellenachweis:

Inhalt: Klemens Niederberger unter Mitarbeit von CH WALDWOCHEN in den Schweiz. Kinder- und Jugendverbänden, 1990?

Patronat: 
•  Bundesrat Flavio Cotti, EDI
•  Forstdirektorenkonferenz (FDK)
•  Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK)

Trägerschaft: 
•  Schweiz. Zentrum f. Umwelterziehung  (SZU)
•  World Wildlife Fund (WWF)
•  Schweiz. Bund f. Naturschutz (SBN)
•  Bundesamt f. Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL)
•  Eid. Forschungsanstalt f. Wald, Schnee u. Landschaft (WSL)
•  Forstwirtschaftliche Zentralstelle (FZ)
•  Verband Schweiz. Förster (VSF/ASF)
•  Schweiz. Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV)
•  Dachverband Lehrer und Lehrerinnen Schweiz (LCH)
•  Forum schweiz. Elternorganisationen (FSEO)

copyright: CH Waldwochen, Zofingen

Fotos: Klemens Niederberger, Peter Frey, Philippe Pomont und andere


Die Autoren: Irmgard
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2019 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/der-wald-steckt-voller-ueberraschungen.html
Feedback