Account anlegen

Das rollende Dreieck

Zuletzt bearbeitet am 28. Februar 2016
Das rollende Dreieck

Dieser Artikel beschreibt ein kurzes Spiel, welches keine Vorbereitung benötigt und überall draussen gespielt werden kann.


Spieldaten

  • Alter: ab 4 Jahren
  • Anzahl: 2 Spieler

Material

  • fester Untergrund
  • 6 Steine (alle 6 gleich groß bzw. 3 Steine in gleicher Farbe die sich von den anderen 3 unterscheiden)

Vorbereitung

Je eine Startlinie für jeden Spieler mit genügend Abstand dazwischen definieren. Anschliessend festlegen ob mit Hand und Fuß gespielt wird oder nur mit einem von beidem und zu welchem Punktestand gespielt wird. 


Spielablauf

Jeder Spieler formiert seine 3 Steine vor seiner Torlinie in einem Dreieck. Nun versucht er per Fuß oder Hand (je nachdem was vorher vereinbart wurde) einen der 3 Steine durch die Lücke der beiden anderen Steine, die ihm selber gehören, zu schießen. Es wird jeweils abwechselnd geschossen. Welcher der 3 Steine als nächstes bewegt wird, ist frei zu wählen. Derjenige der am Spielzug ist, kann auch versuchen, das Dreieck des Gegners so groß wie möglich zu machen, indem er seinen nächsten Spielstein gegen einen Stein seines Konkurrenten schießt (Er selber muss aber wieder zuerst durch seine beiden eigenen Steine schießen). 


Ziel des Spieles

Das Ziel ist es dem Gegner seine Spielzüge zu erschweren und seine eigenen 3 Steine als erstes hinter die Startlinie des anderen Spielpartners zu bringen.


Variation

Wer als erstes seine 3 Steine hinter der Startlinie des Gegners schießt, darf dem Spielpartner eine Frage zu seiner Person stellen. 


Bildnachweis


Die Autoren: LukiLeu, mMahsi
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2019 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/das-rollende-dreieck.html
Feedback