Account anlegen

Cola-Tycoon

Zuletzt bearbeitet am 23. September 2013
Cola-Tycoon

Dieses Spiel eignet sich für Sommeraktivitäten, bei denen es keine Rolle spielt, wenn Kleider nass, klebrig und dreckig werden. Das Ziel des Spiels ist es, in Gruppen möglichst viel Cola in einer Pet-Flasche zu sammeln.


Material

Für 20 Personen in 4 Gruppen

Im Spiel:

  • ca. 20 Cola-Dosen (je mehr, desto besser)
  • 4 grosse Nägel
  • 4 leere Petflaschen
  • vorgefertigte "Bohrberechtigungen"

 

Zum Aufstellen:

  • Malerklebeband

Vorbereitungen

In einem Waldstück sollten die Cola-Dosen mit Malerklebeband fest an Bäume befestigt werden. Am besten geht es bei dünnen Bäumen, wo man das Klebeband rundherum wickeln kann.

Die Dosen werden mit Nummern markiert.

Um das Spiel etwas "interessanter" zu gestalten können die Dosen zuvor geschüttelt werden, dann muss man aber unmittelbar vor dem Spiel aufstellen, da sonst der Druck in der Dose bereits wieder nachlässt.


Spielablauf

Die Kinder werden in Gruppen zu 3-5 Personen eingeteilt. Jede Gruppe erhält eine leere Petflasche und einen grossen Nagel. Das Grundprinzip des Spiels ist einfach: Die Gruppen müssen die Dosen (ohne sie dabei vom Baum zu entfernen) mit dem Nagel aufstechen und das Cola möglichst gut mit der Petflasche auffangen. Die Dose darf nicht bei der normalen Trinköffnung geöffnet oder aufgestochen werden.

Grundsätzlich ist das anstechen von Cola-Dosen "illegal" und im Waldgebiet gibt es Kontrolleure (Leiter), die die Gruppen bestrafen, wenn sie sie erwischen beim Cola abfüllen. Als Strafe trinkt der Kontrolleur ein bisschen Cola aus der Flasche oder leert ein wenig auf den Boden.

Die Gruppe kann dies verhindern, indem sie zur Zentrale gehen und dort eine "Bohrberechtigung" für eine bestimmte Dosennummer erwerben. Als Zahlungsmittel wird wiederum ein Teil des Colas ausgetrunken oder auf den Boden geleert. Hat die Gruppe eine Berechtigung für eine bestimmte Dose, sind sie beim Anbohren dieser Dose in Sicherheit (können nicht von Kontrolleuren bestraft werden).


Spielende

Das Spiel ist zu Ende, wenn alle Dosen leer sind (je mehr Dosen - desto länger dauert das Spiel). Grundsätzlich hat die Gruppe gewonnen, die am meisten Cola in der Flasche hat. Als Jux-Preis kann der Gruppe eine Flasche Coca Cola geschenkt werden.

Wichtig ist, dass man alle Dosen und das Klebeband wieder einsammelt. Optional kann dies auch in Form eines 2. Spielteils von den Teilnehmenden erledigt werden (Bonuspunkte pro Dose mit Klebeband, die sie zurück bringen).


Anmerkungen

  • Erfahrungsgemäss wird nur ein Bruchteil des ausströmenden Colas aufgefangen. Daher sollten auch die Bestrafungen und die Kosten für Bohrberechtigungen moderat ausfallen.
  • Da die Kinder voll mit Cola werden, sollten sie im Voraus informiert werden, dass sie Kleider anziehen, die dreckig werden dürfen.
  • Dieses Spiel sollte nur bei sommerlichen Temperaturen durchgeführt werden.

Bildnachweis


Die Autoren: AnjaFritz, CuBa94, jsschinznach
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/cola-tycoon.html
Feedback