Account anlegen

Blindolympiade

Zuletzt bearbeitet am 02. Juni 2017
Blindolympiade

 

Einmal etwas ganz Anderes ist ein Olympiade die mit verbundenen Augen durchgeführt wird - ein total neues Erlebnis!


Vorgehensweise

Aufteilung

Die Jungschar wird in 5er-Gruppen aufgeteilt  

Ausrüstung

1 Dreiecktuch pro Gruppe (für den Blind-Spieler), 1 Laufblatt (siehe Vorschlag!), Schreibzeug, allenfalls Startnummern 1-20 (je nach Gruppenzahl)

Spielverlauf

Zu Beginn stellt sich jede Gruppe beim gleichzahligen Posten auf: Gruppe 1 bei Posten 1, Gruppe 2 beim Posten 2 usw.
Gemeinsam mit dem Postenchef werden zuerst die Angaben für das Laufblatt gemacht. Nach Erfüllung des Postens geht die ganze Gruppe jeweils zum nächsten Posten (nächsthöhere Zahl) weiter. Nach Erfüllung des Postens 20 beginnen die Gruppen wieder bei Posten 1. Die Posten sind kreisförmig angeordnet.    

Bewertung

Die max. erreichbare Punktzahl beträgt an jedem Posten 10 Punkte. Obwohl jedem Spielvorschlag eine Bewertungsmöglichkeit beigefügt ist, sind diese Bewertungen nicht verbindlich. Entscheidend ist, dass der Postenchef alle Gruppen gleich bewertet.

Postenzahl

Zur Absolvierung der 20 vorgeschlagenen Posten werden etwa 2 ½ Stunden benötigt. Die Postenzahlt kann also der zur Verfügung stehenden Zeit angepasst werden. In kleineren Jungscharen kann ein Postenchef allenfalls 2 oder 4 Posten übernehmen, je nachdem direkt aufeinanderfolgende Posten oder verstreute. Bei Grossanlässen können alle Posten doppelt geführt werden.  

Einteilung

Je nachdem kämpfen die bestehenden JS-Gruppen gegeneinander, oder es werden neue Gruppen gebildet, indem der Leiter alle JSler in fünf Altersgruppen aufteilt (nach Jahrgängen). Wenn der Leiter dann aus möglichst allen Gruppen je einen Spieler wählt, ergeben sich altersmässig mehr oder weniger ausgeglichene Gruppen.    

Blindläufer

Blind ist je nach Posten 1 Jungschärler, der von einem oder mehreren Kameraden angefeuert oder aktiv unterstützt wird. Die Augen des Blinden werden jeweils mit einem Dreiecktuch verbunden, das von der Gruppe mitgeführt wird.  

Aus dem Spiel ergibt sich die Blindheits-Erfahrung, die in der Andacht geistlich übertragen werden kann.    

Postenchef

Jeder Postenchef muss sein(e) Spiel(e) vor der Olympiade dringend ausprobieren!

Spielvorschläge: (Details siehe PDF-Datei)

  • Im Labyrinth      
  • Treffübung        
  • Tastkünstler      
  • Hürdenläufer      
  • Pilotentest      
  • Hausfrauenstolz        
  • Würfelspiel 
  • Wasserträger   
  • Turmbau zu Babel     
  • Modeschöpfer      
  • Küchenchef-Qualitäten     
  • Schätzen     
  • Zusammenarbeit      
  • Setzerei-Versuche       
  • Zeichen-Künstler       
  • Äpfel auflesen
  • Apfelschälen   
  • Fussballstation        
  • Zusammensetzspiel  

Details siehe PDF-Datei



Quellennachweis:

BESJ Schweiz, www.besj.ch


Artikel weiterempfehlen:
Die Autoren: Irmgard
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Copyright © 2017 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/blindolympiade.html
Feedback