Account anlegen

4. Gitarren-Wegweiser

Zuletzt bearbeitet am 25. April 2017
4. Gitarren-Wegweiser

Die Teilnehmer helfen einander mit vorrangig abgemachten Geräuschen auf der Gitarre durch den Parcour und lernen so aufeinander zu hören, einander zu vertrauen und zusammen zu arbeiten.


Material

  • Gitarre
  • Augenbinden
  • Stoppuhr

Ablauf

  1. 1

    Zweiergruppen bilden

  2. 2

    Auf der Gitarre verschiedene Töne und deren Bedeutung für die Richtungsweisung definieren (z.B. hoher Ton = links, klopfen = bücken, usw.).

  3. 3

    Ein Teilnehmer führt mit Hilfe der Gitarre und den abgemachten Geräuschen den anderen Teilnehmer (mit verbundenen Augen) durch den Parcour. 

    (Variante: mehrere Teilnehmer (alle mit verbundenen Augen) laufen gemeinsam in "Polonaise-Art" durch den Parcour.)


Regeln

  • Sprechen und ausserhalb des Parcours laufen, sind nicht erlaubt.
  • Pro Regelübertretung gibt es 3 Sekunden plus.

Reflexionsfragen

  • Wie war es für euch, den Parcour zu durchlaufen?
  • Was lief gut? Wo gab es Probleme?
  • Wie war die Zusammenarbeit? Konntet ihr einander vertrauen?
  • Habt ihr euch sicher und geführt gefühlt?
  • Wie war es für euch, die Töne und deren Bedeutung zu definieren?

Quellen

  • Titelbild: Lukas Grob - Teamweekend 2014

Artikel weiterempfehlen:
Copyright © 2017 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/4-gitarren-wegweiser.html
Feedback