Account anlegen

Wetten dass-Spiel

Zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2018
Wetten dass-Spiel

 

Vorschläge für Gruppenspiele des Teenagerclubs ELK Bauma


Wetten dass-Spiel

  • Jemand der Gruppe muss 2 min zwischen 2 Stühlen liegen können
  • Jemand der Gruppe muss 15 hintereinander stehende Kerzen auf einmal ausblasen
  • Jemand der Gruppe muss innerhalb von 30 s 5 Bananen essen
  • In der Gruppe innerhalb von 30 s eine Packung Gummibärchen nach der Farbe zu sortieren und sie zählen
  • 2 der Gruppe müssen unabhängig von einander das Glas mit dem verdünnten Eistee erkennen
  • In der Gruppe innerhalb von 2 min die 10 Gebote der Bibel abschreiben
  • 2 der Gruppe müssen sich ein rohes Ei zuwerfen, bei einem Abstand von 20 m
  • Jemand der Gruppe muss innerhalb von 1 min ein Bonbon im Mund auspacken
  • Ein männliches Gruppenmitglied muss sich alle Fingernägel rosa färben
  • In der Gruppe ein Wort finden das sich auf „Gott“ reimt, und das in 30 s
  • Jemand der Gruppe muss 90 s die Luft anhalten können
  • Die Gruppe muss die andere im Armdrücken schlagen
  • In der Gruppe innerhalb von 60 s 5 Liter Wasser trinken
  • Jemand der Gruppe muss seine Mitspieler an den Füssen erkennen können
  • In der Gruppe sich so hinstellen, dass nur jemand mit den Füssen den Boden berührt (keine Hilfsmittel)
  • In der Gruppe die Länge einer Schnur auf +/- 5 cm schätzen
  • Jemand der Gruppe muss 5 x erkennen was er isst, mit verbundenen Augen
  • Jemand der Gruppe muss die Handschrift von seinen Teamkollegen erkennen
  • Jeder in der Gruppe hat ein Luftballon auf dem Schoss, einer der Gruppe hat einen Versuch um alle beim Daraufsitzen zum Platzen zu bringen
  • Die Gruppe hat 10 min Zeit, um eine fremde Person zu suchen, die mit der Gruppe „Alle meine Entchen“ singt

noch mehr "Wetten dass-Spiele" mit SUGUS-Wette

Bemerkung:
"Wetten dass" kann eigentlich nach jeder Runde unterbrochen werden, so dass es kein Problem sein sollte, die Andacht, Zvieri und anderes am Nachmittag einzuplanen. 

Beschreibung: Die Jungschärler (JS) sind alle zusammen in einer Gruppe und es werden jeweils zwei Jungschärler als Spieler ausgewählt. Diese beiden müssen in einem Spiel (Geschicklichkeitsspiel oder Ähnliches, siehe unten) gegeneinander antreten.  

Mit SUGUS-Wette

Bevor ein solches Spiel stattfindet, kann jeweils gewettet werden: Dabei wird ein Wettbüro von den Jungschi-Leitern geführt. Die Währungseinheiten sind z.B. SUGUS. Die JS können eine Anzahl SUGUS auf einen der beiden Spieler setzen, müssen das auf einem Wettblatt eintragen und die gesetzten SUGUS beim Wettbüro abliefern. Gewinnt der richtige Spieler, so erhalten die JS das Doppelte des einbezahlten SUGUS-Betrags zurück. Verliert dieser Spieler aber, so sind auch die gesetzten SUGUS verloren.  

Das Startkapital beträgt 8 bis 10 SUGUS je JS. Die beiden Spieler müssen, wenn se wetten wollen, auf sich selber setzen. Ansonsten könnten sie nämlich absichtlich verlieren, um ihre Wette zu gewinnen!  

Das Wettbüro kann einigen Unglücksraben einen kleinen SUGUS-Kredit gewähren, der bei allfälligem Gewinn wieder zurückbezahlt werden muss.  

Gesamt Anzahl SUGUS: 2'000 Stück (resp. ca. 5 kg) ? ? ? Gewinnbezug + Einzahlung für nächstes Spiel: gleichzeitig!

Materialliste siehe PDF-Datei



Quellennachweis:

  • Inhalt und Bild: Copyright TC_ELK_Bauma    www.besj.ch
  • Wetten dass - Schlechtwetterprogramm: Quelle unbekannt

 


Die Autoren: Irmgard
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2018 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/wetten-dass-spiel.html
Feedback