Account anlegen

Fünf-Finger-Reflexion

Zuletzt bearbeitet am 28. Juli 2014
Fünf-Finger-Reflexion

Eine einfache Technik, mit der man Kinder zu einem kurzen Feedback animieren kann.


Beschreibung

Jedes Kind bzw. jeder Leiter kann anhand seiner Hand kurz ein (mehr oder weniger ausgewogenes) Feedback geben. Dadurch werden der Reihe nach die Finger einer Hand durchgegangen.

Der DAUMEN steht für "das fand ich SUPER" ...

... der ZEIGEFINGER für "das hab ich GELERNT" ...

... der MITTELFINGER für "das war SCHLECHT" ...

... der RINGFINGER für "so habe ich mich GEFÜHLT" ...

... und der KLEINE FINGER für "das kam zu KURZ".


Bildnachweis


Artikel weiterempfehlen:
Die Autoren: bafrog, CuBa94, Ramba
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Ähnliche Artikel in anderen Sprachen:
Copyright © 2017 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/fuenf-finger-reflexion.html
Feedback