Account anlegen

Drücksignale

Zuletzt bearbeitet am 29. Januar 2014
Drücksignale

Eine Art "Stille Post" mit Drücksignalen, wobei die schnellere Gruppe gewinnt.

 


Rahmenbedingungen

Gruppengröße: 8 - 20 Personen

Alter: ab 8 Jahre

Dauer: 10-20 Minuten


Benötigte Hilfsmittel

  • Gegenstand zum Ergreifen (Soft- oder Tennisball; Stab...)
  • Münze

Durchführung

Es gibt zwei Gruppen, die sich in zwei Reihen gegenüber (geht auch Rücken an Rücken) sitzen. An dem einen Ende der Reihen sitzt ein anderer Spieler bzw. der Spielleiter und am anderen liegt der Greifgegenstand.

Die Spieler einer Gruppe halten sich an den Händen. Alle, bis auf die, die als nächstes am Spielleiter sitzen (einer je Gruppe), schließen die Augen.

Der Spielleiter wirft eine Münze. "Kopf" bedeutet Start des Wettkampfes und "Zahl" Verzögerung.

Sobald die Spieler, die ihre Augen noch geöffnet haben, "Kopf" sehen, geben sie durch Händedruck ein Signal weiter.

Es darf nicht gesprochen, oder sonstige Laute gemacht werden.

Wenn das Signal bis zum Ende der Reihe durchgedrungen ist, müssen die letzten Spieler den Gegenstand nehmen. Wer ihn zuerst ergriffen hat bekommt einen Punkt.


Bildnachweis

Titelbild: CarolES


Die Autoren: CarolES
Verwandte Artikel: Zeige mehr verwandte Artikel
Artikel schreiben
Informationen
Team
Social Media
Sponsoren
YoungstarsWiki unterstützen

IBAN: CH19 0900 0000 6114 0739 1
BIC: POFICHBEXXX
Konto: 61-140739-1 (Postfinance)

YoungstarsWiki.org
Riehenstrasse 41
4058 Basel

Copyright © 2020 YoungstarsWiki.org Über unsMedienImpressumNutzungsbedingungenSite by INFOUND https://www.youngstarswiki.org/wiki/druecksignale.html
Feedback